Probleme

BIT - Bürgerinitiative Tinkrathstraße

Mülheim an der Ruhr

Stadt mit Fluss


Bebauungsplan "Diepenbeck / Velauer Straße - G 12"



Viele Probleme, kaum realisierbare Lösungen:


Die Bebauung des Planungsgebietes ist bereits  zweimal gescheitert. Die Gründe hierfür liegen nicht nur im Widerstand der Anwohner, sondern auch  an vielen bisher ungelösten Problemen. Eine verantwortungsvolle Planung sollte immer das "Ende" bedenken, denn letztlich stellt sich die Frage, ob die Menschen die auf diesem Acker  für viel Geld  Bauen wollen, dort auch eine funktionierende Infrastruktur und  eine alltagstaugliche Verkehrsanbindung vorfinden. Auch wünscht sich kein Bauherr  feuchte Keller, durchweichte Fundamente und Risse durch Bergbausenkungen. Der  Weg zu den großen Zufahrtsstraßen sollte ohne "stop and go" erreichbar und die Parksituation auch für Familienfeiern angemessen sein.  Bei Notfällen muss der  Krankenwagen oder die Feuerwehr natürlich  problemlos   vorfahren können  und auch die wöchentliche Müllabfuhr  sollte ohne Wenn und Aber funktionieren. All diese komplexen Fragestellungen machen deutlich, dass eine verantwortungsvolle Bebauungsplanung nicht nur nach "unbebauten"   Flächen sucht, sondern in erster Linie nach wirklich geeigneten Orten. 

Was für Schäden durch überdimensionierte Bauprojekte verursacht werden, kann man derzeit am Bauvorhaben Rumbachtal / Priesters Hof besichtigen, wo die Fahrbahn über weite Strecken abgesackt ist. Auch hier wurden die Bedenken der Anwohner ignoriert.

Keine Haftung:


Die Inhalte dieser Seite wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.



Die Bürgerinitiative ist bemüht, die Informationen und Daten auf dieser Homepage fehlerfrei und aktuell zu halten. Eine (ausdrückliche oder stillschweigende) Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist jedoch ausgeschlossen. Eine Nutzung der hier dargestellten Informationen geschieht auf eigenes Risiko.